GEWOBA Q45 Logo
Menü
Gewoba Logo

Erklärung zur Barrierefreiheit

Wir bemühen uns, diesen Webauftritt oder mobile Anwendung barrierefrei zu machen. Die Erklärung zur Barrierefreiheit wird im Bremischen Behindertengleichstellungsgesetz verlangt. Die technischen Anforderungen zur Barrierefreiheit ergeben sich aus der BITV 2.0. Diese Erklärung zur digitalen Barrierefreiheit gilt für den unter q45.gewoba.de veröffentlichten Webauftritt der GEWOBA Aktiengesellschaft Wohnen und Bauen.

Wie barrierefrei ist das Angebot?

Dieses Angebot ist nur teilweise barrierefrei. Es werden nur teilweise die Anforderungen der BITV 2.0 erfüllt. Die Überprüfung der Einhaltung der Anforderungen beruht auf:
• einer im Mai 2022 durchgeführten Selbstbewertung

Welche Bereiche sind nicht barrierefrei?

Teilbereiche, die nicht oder noch nicht barrierefrei sind:
Barriere: Textalternative für Nicht-Text-Inhalt
Beschreibung: Bei grafischen Inhalten (z.B. Fotos oder PDF-Dateien) existiert keine Textalternative, die den Inhalt beschreibt Maßnahmen: Die Inhalte werden fortlaufend mit Textalternativen ausgestattet
Barriere: Seitenbeschreibung in leichter Sprache
Beschreibung: Seitenbeschreibung in leichter Sprache fehlt Maßnahme: Die Seitenbeschreibung wir aktuell erzeugt / übersetzt
Barriere: Seitenbeschreibung in Gebärdensprache
Beschreibung: Seitenbeschreibung in Gebärdensprache fehlt Maßnahme: Die Erklärung in Gebärdensprache basiert auf der Seitenbeschreibung in leichter Sprache und wird erstellt, sobald die Beschreibung in leichter Sprache vorliegt

Wann wurde die Erklärung zur Barrierefreiheit erstellt?

Diese Erklärung wurde am 01.06.2022 erstellt bzw. überarbeitet.

Möchten Sie Barrieren melden? (Feedback-Möglichkeit)

Wir möchten unser Angebot gerne weiter verbessern.
Teilen Sie uns Ihre Probleme und Fragen zur digitalen Barrierefreiheit gerne mit:
Marco Osmers
E-Mail: barrierefrei@gewoba.de
Telefon: 0421 / 36 72-113

Kontakt zur Zentralstelle für barrierefreie Informationstechnik

Falls Ihre Kontaktaufnahme mit der öffentlichen Stelle nicht erfolgreich war, können Sie sich an die Zentralstelle für barrierefreie Informationstechnik wenden. Diese bietet auch weitere Informationen zur Durchsetzung.

Interesse, hier zu leben oder zu arbeiten?

Nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf, wir informieren Sie zeitnah, wann es mit dem Vertriebsstart losgeht.

Kontakt